Punktgleich zwischen den Jahren

 In Allgemein, Ehrenamt, Kultur, Leute, Politik, Punktgleich

Mit bunten Getränken und Wunderkerzen hat die Gruppe Punktgleich ins neue Jahr gefeiert – und blickt auf einige bewegte Monate zurück. Im Frühjahr 2014 hatten sich zum ersten Mal einige Menschen zusammengesetzt, um sich über queere Themen (Homo-, Bi-, Trans-, Inter-, Pansexualität und noch viel mehr) auszutauschen und mit dem Wunsch, einen dauerhaften Treffpunkt zu etablieren. Und das ist im Verlauf des Jahres zweifelsohne geglückt:
Seit dem Sommer finden im zweiwöchigen Rhythmus Treffen statt. Dazu kamen der gemeinsame Besuch des Christopher Street Days in Mannheim. In Gesprächen und auf der punktgleichen Facebookseite werden Neuigkeiten aus der LGBT-Welt, Buch- und Filmtipps, Gedanken und Meinungen ausgetauscht. Ein Ergebnis daraus ist ein Türchenkalender, der verschiedene Fragen zum Thema „Homosexualität“ aufgreift. Über den Dezember werden Fragen und Antworten auf Facebook veröffentlicht; die „analogen“ Türchen können im Eckpunkt aufgedeckt werden.

Für das Jahr 2015 sind auch schon einige Projekte geplant: Zunächst geht es an die Gestaltung eines Flyers, der über LGBT*-Begriffe informiert, dann werden Vorbereitungen für den „Day of Silence“ im April getroffen – mehr Infos dazu im unteren Link. Und im Sommer ist natürlich auch wieder ein CSD-Besuch dabei!

Einen Link zum Day of Silence findet ihr hier (auf Englisch!):

https://www.dayofsilence.org/

Den Bericht  mit Bildern zum Download als PDf findet ihr hier:  PG zwischen den Jahren

Neueste Beiträge
Contact Us

du kannst uns eine E-Mail schicken und wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt
X
X